Dienstag, 31. Juli 2018

Überraschend gut: Eine Jacke und ein Hawaiihemd (="Aloha Shirt") bei Zara



Letztens bin ich bei einem kleineren, eher verschlafenen Zara hineienspaziert. Zwischen Unmengen an für mich eher uniteressanten Teilen bin ich aber dann doch über zwei Blickfänge gestolpert - ein klassisches Hawaiihemd aus 100% Viskose mit "Loop Collar", also so traditionell wie es nur sein kann...

Und über eine sportliche "Tennis-Bomber"-Jacke, wie sie sonst von Lacoste oder Fred Perry angeboten werden. Diese Jacke ist aus 100% Baumwolle (Oxford-Stoff) und genauso wie das Hemd hervorragend geschnitten.

Und bezahlt hab ich auch nicht viel:

 

Mir gefällt das Blumenmuster...

Der obligatorische "Camp"- oder "Loop"-Collar-Kragen!






Die vielleicht größte Überraschung ist, dass beide Kleidungsstücke nicht in Fernost, sondern in der Türkei beziehungseise Marokko hergestellt wurden. Das ist für Zara durchaus bemerkenswert.



Montag, 16. Juli 2018

Neue Sohlen für Red Wing Boots (Modell Round Toe 8196) Teil II - Vibram 4377 "Cappucino"


Meine mittlerweile bald 6 Jahre alten Red Wing Round Toes haben ja bereits vor fast drei Jahren neue Sohlen bekommen... klassische Vibramsohlen (Modell 1136), die hier in Österreich bei jedem Reparaturschuster leicht zu bestellen sind.

Ich bin mit den ultrahaltbaren Naturgummisohlen mit Profil, die zu Recht DER Standard für Wintersohlen schlechthin sind, auch sehr zufrieden - doch seitdem ich meine weißen Bucks in der "Vibram Academy Vienna" neu besohlen habe lassen, musste ich immer wieder drüber nachdenken, auch meinen Red Wings neue Sohlen von Vibram zu verpassen.

Die Vibram Academy Vienna ist immerhin auch der Shop in Wien, der die Neubesohlungen für Red Wing Vienna durchführt - mit den von Red Wing direkt gelieferten, meistens ebenfalls bei Vibram hergestellten (aber mit "Red Wing" gebrandeten) Sohlen...

Dieser Service kommt allerdings weitaus teurer als eine Neubesohlung direkt in der Academy mit originalen Vibram-Sohlen. Daher suchte ich mir das Modell "Christy Morflex 4377" in der Farbe "Cappucino" aus. Diese Sohle ist praktisch identisch mit der originalen "Red Wing"-Wedge-Sohle, die zwar den Nachteil hat, dass sie sich schnell abläuft, aber vom Tragekomfort her ist sie am Ende doch nicht zu überbieten.




Wer gerne eine Wedge-Sohle im selben Design hätte, aber  eine härtere Gummimischung bevorzugt, wird beim Modell "Christy" fündig. Leider nicht in "Cappucino" zu haben, aber problemlos im originalen, sehr hellen weiß...

Doch langer Rede, kurzer Sinn:








Die Arbeit ist hervorragend gemacht, und der Preis mehr als fair. Das Tragegefühl ist unschlagbar, denn die Sohlen sind leicht und weich...

Ich kann die Vibram Academy Vienna nur wärmstens weiterempfehlen!







Samstag, 14. Juli 2018

Novesta Star Master Sneakers... feine Sneakers im historischen Gewand


Ich habe sie schon vor Jahren entdeckt, aber nie online bestellen wollen, weil ich mir wegen der Größe nicht sicher war. Selbst, als ich sie hier in Wien an den Füßen eines sehr guten Bekannten sehen durfte, war ich der Meinung, dass sie mir wahrscheinlich nicht passen werden - die "Star Master"-Sneakers von Novesta.

Novesta? Was ist das? Nein, nicht Converse, nicht Vans... auch nicht Superga.

Sondern eigentlich (oder ursprünglich) Bata - oder besser, ein ehemaliges Produktionswerk von Bata in der heutigen Slowakei, wo man sich mittlerweile selbständig "Novesta" nennt...

Ganz egal, wie die Geschichte nun genau war: in der slowakischen Fabrik, in der Novesta-Sneakers hergestellt werden, wird keine Kunststoffsohle auf billige Baumwolle aufgeklebt, sondern echter Gummi aus Naturkautschuk per altmodischem Vulkanisierungsverfahren auf hochwertiges Segeltuch aufgebracht... und das eben in der Slowakei, nicht in Fernost.

Und das merkt man. Sofort. Daher hab ich die Schuhe gekauft. Und, weil sie sehr gut gepasst haben beim spontanen Probieren... (meinem Bekannten waren sie zu klein 😀):






 



Juli 2018


Ich denke, das ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft...





Mittwoch, 4. Juli 2018

Spontaner Impulskauf - Stutterheim "Stockholm". Ein echter "Friesennerz"!



Ich war vorgestern bei Peek & Cloppenburg in der Wiener Kärntner Straße. Dort gab es unter anderem einen gelben, klassischen "Friesennerz" (= eine einfache, gelbe, altmodisch klassische Regenjacke) von Stutterheim, Modell "Stockholm":












Ich habe die Jacke stark reduziert gekauft, denn der Originalpreis ist ein wenig "streng" - doch man muss auch sagen, die Verarbeitung ist erstklassig und das Material (gummiertes PVC) wirklich hochwertig. Ich freu mich schon fast auf den nächsten Regen! 😀