Samstag, 23. Dezember 2017

Winterliche Neuerwerbungen der letzten Wochen plus ein kleines Weihnachtsgeschenk für mich selbst...


Ich habe in letzter Zeit so einiges an neuen Kleidungsstücken gekauft, zum Teil aus Notwendigkeit, zum Teil weil ich sie haben wollte...

Wie auch immer - wie schon oft, war der Großteil der "Schnäppchenkategorie" zuzuordnen! 😉


Zunächst eine anthrazitgraue "Alfie"-Newsboy-Cap von Failsworth - für den Preis (€29,--) einfach großartige Qualität... Ich besitze ja bereits einen Failsworth Bucket Hat aus Harris Tweed und eine weitere Alfie aus Leinen - allesamt sehr, sehr gut.

Speziell verglichen mit den weitaus teureren Stetson "Hatteras"-Kappen sind die Alfies spitze, denn sie kosten nur ein Drittel, sind aber wirklich genauso gut...







Dezember 2017

Fair Isle-Socken von Burlington aus dem McArthur Glen Designer Outlet in Parndorf:






Snowboots von Sorel, Modell "Portzman Classic" - die waren wirklich günstig um €84,--:








Und zuletzt ein spontanes Geschenk an mich selbst, gekauft am 22. Dezember - eine original französische Pullmannkappe (= "Baskenmütze" oder "Vrai Basque") von Laulhère:







Es ist kaum zu glauben, aber die klassische Baskenmütze erlebt eine unglaubliche Renaissance - kaum hatte ich diese hier gekauft, sind mir drei gut gekleidete Männer aufgefallen, die alle eine (klassisch schwarze) Pullmannkappe (so lautet im Übrigen die typisch österreichische Bezeichnung) aufhatten...


Damit verabschiede ich mich für heute... und wünsche allen Lesern der "Männergarderobe" ein frohes Fest!



NACHTRAG:


Durch einen - lustigen, jemand aus der Familie hat jedenfalls eine Menge Freude damit - Zufall war ich gezwungen, die Pullmannkappe noch einmal zu besorgen...

Interessanterweise ist diese vor allem innen ein klein wenig anders verarbeitet, Form und Aussehen sind praktisch identisch:



Dezember 2017




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen